“TV total Wok WM” auf ProSieben feiert Mega-Comeback! Joey Kelly dominiert richtig, GZSZ-Star Felix von Jascheroff krallt sich Vierer-Sieg

Wok WM feiert Mega-Comeback! Kelly dominiert, der GZSZ-Star holt vier Siege

Auch Lesen :  "Bauer sucht Frau": Bauer Jörg trifft der Schlag - ER wird Vater

Winterberg – Was für ein lustiger Abend! Nach sieben langen Wintern ohne „TV Total Vogue World Cup“ haben sich am Samstag endlich wieder viele asiatische Kochstars in die verschneiten Kanäle von Winterberg gestürzt!

Auch Lesen :  Katy Perry + Orlando Bloom: Baby Nummer 2 in Sicht? Das sagt ein Insider
Was für eine Leistung "TV Total Vogue World Cup" In Winterberg: Vogue-Spieler Joey Kelly (49) wird erneut von Zug geschlagen!

Was für ein Auftritt bei „TV Total Vogue WM“ in Winterberg: Vogue-Urgestein Joey Kelly (49) war im Zug wieder unschlagbar! © Thomas Pannier/dpa

Der von Natur aus vielseitige und kämpferische Joey Kelly (49) setzte sich mit einer starken Leistung gegen neun durch, aber es gab einige weniger talentierte Konkurrenten, darunter Luca Hanni (28), Reality-TV-Star Filip Pavlovic (28) und ehemalige Kandidaten. RTL-„Bachelor“ Paul Jahnke (41) Übrigens herausgefunden.

Im Viererbob besteht das Team aus den drei Olympiasiegern Johannes Ludwig (36, Rennrodeln), Francesco Friedrich (32, Bob) und Evi Schachenbacher-Stehle (41, Langlauf) sowie GZSZ-Schauspieler Felix von Zascheroff. (40) war schließlich überraschend erfolgreich.

Vogue-Champion Kelly holte sich mit dem Sieg und dem Gleichstand mit Event-Innovator Stephen Robb (56) ihre fünfte „Karriere“-Goldmedaille des Abends. Nur Rennrodel-Olympiasieger Georg Hackl (56) hat mit neun Siegen im Sportgerät öfter die Goldmedaille gewonnen.

Neu "Traumschiff": Eine besondere Liebesaffäre auf einem Schiff sorgt für Aufsehen
Fernsehsendungen
Neues „Traumschiff“: Eine besondere Liebesaffäre an Bord des Schiffes sorgt für Aufsehen

Robins Erfindung, bei der Promis mit Suppenkellen zu Füßen eine Eisbahn hinunterrutschen, wurde von 2003 bis 2015 13 Mal live auf ProSieben gezeigt. Allerdings hat der Erfinder selbst an der Neufassung nicht mitgewirkt, seine Fans hätten sich bestimmt gefreut. Hackl kehrte nie zur Vogue zurück, sondern arbeitete als Experte.

Wie bei den vorherigen Ausgaben nahmen hauptsächlich Prominente aus Showbusiness und Sport daran teil. Elton (51) moderierte die Show, die für beste Unterhaltung sorgte Sofia Damasla (33) und Christoph „Ike“ Tomisch (35).

Elton (51), Sophia Thomalla (33) und Christoph gingen voran "Ike" Von Tomish (35). "TV Total Vogue World Cup".

Elton (51) führte gemeinsam mit Sofia Thomalla (33) und Christoph „Ike“ Tomisch (35) den „TV Total Vogue World Cup“ an. © Thomas Pannier/dpa

Jubeln konnten Lucas Cardalis (55, Platz zwei), Vogue-Weltmeister Joey Kelly (49) und Jolina Menon (30, Bronzemedaille).

Jubeln konnten Lucas Cardalis (55, Platz zwei), Vogue-Weltmeister Joey Kelly (49) und Jolina Menon (30, Bronzemedaille). © Thomas Pannier/dpa

Mit 100 Stundenkilometern raste der Vierer-Vox auf der Strecke „TV Total Vox WM“.

Evie Dingebacher-Stehle (41), Felix von Jascheroff (40), Francesco Friedrich (32) und Johannes Ludwig (36, v. l. n. r.) holten Gold in der Vierer-Vogue.

Evie Dingebacher-Stehle (41), Felix von Jascheroff (40), Francesco Friedrich (32) und Johannes Ludwig (36, v. l. n. r.) holten Gold in der Vierer-Vogue. © Thomas Pannier/dpa

Insgesamt 50 Namen aus elf Ländern traten am Samstag an, darunter Ex-Turner Fabian Hambussen (35), Beachvolleyball-Olympiasiegerin Kira Walkenhorst (31), Rapper Eko Fresh (39) und Sänger Lucas Cardalis (55). Er gewann Silber im Einzel.

Außerdem starteten diesmal einige Internet-Promis wie „Nassi“, die mit bürgerlichem Namen Jens Heinz Richard Nozalla (36) heißt, „Montana Black“ (Marcel Thomas Andreas Eris, 34) oder Jolina Menon (30), die Bronze gewann. Individuell.

Es war keineswegs harmlos, wenn vier Vox mit 100 Stundenkilometern bergab rasten. Glücklicherweise kamen alle Teilnehmer unbeschadet ins Ziel.

"Mitteldeutschland vor dem Flüchtlingswinter – schaffen wir das?"
Fernsehsendungen
„Mitteldeutschland vor dem Flüchtlingswinter – schaffen wir das?“

Im Vorfeld des beliebten Kult-Events mussten Fans jahrelang darauf verzichten, einige Absagen gab es bereits. Robs Nachfolger als “TV Total”-Moderator, Der früher ausgeschiedene Sebastian Bufffaff (46) wurde bei einem Unfall verletzt. Stattdessen startete Manny Ludolph (60) und machte es gut.

Angesichts des teilweise sehr hohen Tempos verlangte Joey Kelly (49) bei der Vogue stets volle Aufmerksamkeit.

Angesichts des teilweise sehr hohen Tempos verlangte Joey Kelly (49) bei der Vogue stets volle Aufmerksamkeit. © Thomas Pannier/dpa

Die Fans in Winterberg waren happy!  Auch das Publikum vor der Leinwand soll auf seine Kosten kommen.

Die Fans in Winterberg waren happy! Auch das Publikum vor der Leinwand soll auf seine Kosten kommen. © Thomas Pannier/dpa

„TV Total Vogue WM“ nach erfolgreichem TV-Comeback: Nächste Ausgabe im Winter 2023?

Im Qualifying am Freitagabend erlitt Evelyn Bardecki (34) eine Gehirnerschütterung und Cila Sahin (36) eine Steißbeinverletzung. So konnte keiner von ihnen vor rund 5000 Zuschauern auf der Website antreten. Elton gab Bardecky auch ein Häkchen. „Man kann nur etwas schütteln, wo etwas drin ist“, sagte der 51-Jährige.

Nach einem gelungenen TV-Comeback freuen sich die Fans in Winterberg und vor den heimischen Bildschirmen auf das kommende Jahr, denn die nächste Ausgabe der „TV Total Vogue WM“ steht bevor.

Titelbild: Thomas Pannier/dpa

Mehr zu TV & Shows:

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button