Nach Dubai ausgewandert – Capital Bra lebt in der Nähe von Bushido

Dubai

2022 entwickelt sich zu einem großen Dubai-Jahr für die deutsche Rap-Szene. Viele Deutschrapper haben sich inzwischen Immobilien in dem Wüstenemirat gekauft oder sind nach Dubai gezogen. Raf Gamora zum Beispiel verbrachte Monate in Dubai und betrachtet es als eine seiner vielen Heimaten. Er hielt sich jedoch nicht dauerhaft im Emirat auf.

Haftbefehl & Messe

Auch Haftzettel und Massiv haben sich in Dubai einen Zweitwohnsitz gekauft. Der Offenbacher suchte dort zeitgleich mit der Firmengründung eine Wohnung. Massive hat eine Penthouse-Wohnung in Dubai gekauft. Es gibt aber auch Rapper, die dauerhaft in Dubai leben.

Animus & Bushido

Anfang des Jahres beschloss Animus, einen ernsthaften Einschnitt in sein Leben zu nehmen. Nachdem er im vergangenen Jahr mehrere Monate in Dubai verbracht hatte, zog es ihn 2022 endgültig in den Stadtstaat am Persischen Golf. Derzeit betreibt er von dort aus zwei Podcasts und baut ein wenig bekanntes Geschäft auf.

Auch Lesen :  Der kleine Maulwurf und die Wurst auf seinem Kopf

Im August dieses Jahres zog Bushido nach. Er zog mit Frau und Kindern nach Dubai und ließ sich dort in einer Villa nieder. Im November zogen sie zum ersten Mal in eine ruhige und grüne Gegend in Dubai. Er deutete in seiner Doku an, dass er irgendwann nach Berlin zurückkehren könnte. Im Laufe der Jahre war Dubai jedoch die Heimat der Rap-Ikone.

Auch Lesen :  Weihnachtsromanze „Sachertorte“ bei Amazon

Jetzt ist der nächste deutsche Rap-Star nach Dubai gezogen. Wie Capital Bra gegenüber BILD bestätigte, lebt er derzeit hauptberuflich im Emirat. Er wollte nicht ewig dort bleiben. Er plant, nach Berlin zurückzukehren, bis sich die Situation verbessert. Er kaufte den Hund, damit er bis dahin nicht einsam wäre. Auf BILD wurde ein persönliches Foto des Rappers veröffentlicht. Er hat sich dort wohlgefühlt und offenbar schon einen Weihnachtsbaum aufgestellt. Verrückt, dass er jetzt ein paar Kilometer von Bushido entfernt wohnt.

Capital Bra an ihrem Hund in Dubai

„Ich bin kurz davor, mit dem Management Schluss zu machen – sie verstehen es nicht sehr gut. (…) Sie [Hund Lotti] Springt auf mein Bett, sie will mit mir kuscheln. Wenn ich bald nach Berlin zurückkehre, wird sie mich begleiten, sobald sich alles beruhigt hat. (…) Ich liebe Tiere. Als ich in Thailand war, habe ich gesehen, wie schlecht es den Tieren in Tierheimen in Käfigen bei dem Klima geht. Vielen Dank, dass Sie sich in Dubai gut um die Tiere kümmern.”

Capital Bra mit seinem Hund in Dubai

Auch Lesen :  Evelyn Burdecki und Stefan Mross gemeinsam in München unterwegs
(Quelle: Capital Bra Privat/BILD)

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button