KI zeigt, wie die „House Of The Dragon“-Charaktere laut den Büchern aussehen würden

  1. BuzzFeed
  2. Serien & Filme

Erstellt von:

Teilt

Warst du schockiert über das Staffelfinale von House of the Dragon? Schaut mal rein, vielleicht werden euch diese Bilder schockieren.

Das Game of Thrones-Prequel House of the Dragon endete vor einiger Zeit und war genau wie die Originalserie genauso beeindruckend. Ich hoffe, Sie haben sich entschieden, welche Seite Sie anfeuern möchten, und sind auf die Möglichkeit vorbereitet, Ihren Lieblingscharakter zu verlieren.

Apropos Charaktere: Wenn ein Buch verfilmt wird, gibt es immer eine Debatte darüber, wie die Charaktere aussehen sollen.

Manchmal porträtiert der Film oder die Serie die im Buch beschriebenen Charaktere, und manchmal bekommt man Tom Cruise als Jack Reacher. Obwohl er großartige Arbeit geleistet hat, war die Figur groß und einschüchternd, weshalb er es auf unsere Liste von 20 Filmbuchschauspielern geschafft hat, die manche Leute nicht mögen. Die fragliche Besetzung ist einer der Gründe, warum die Jack-Reacher-Serie nicht nur für die Leistung von Alan Ritchon, sondern auch für seine Statur und physische Präsenz so viel Lob erhalten hat.

Ein weiteres Beispiel ist Game of Thrones. Wussten Sie, dass Tyrion während der Schlacht von Blackwater Bay angeblich seine Nase verloren hat? Ich kann mir nicht vorstellen, was Tyrion für den Rest der Serie ohne seine Nase tun müsste. Wie hätte er seinen darnischen Wein ohne einen guten Geruch genossen?

Jetzt denke ich, dass nur einige Filme dem Buch entsprechen sollten, weil manchmal das Aussehen der Charaktere für die Geschichte nicht wichtig ist. Ich denke, House of the Dragon hat gute Arbeit geleistet, indem es George RR Martins Charaktere richtig hinbekommen hat.

Ich habe einmal verglichen, wie die Charaktere in der Serie sind, mit dem, was die Bücher sagen, dass sie sein sollten. Das Ende war etwas überraschend, da nicht viel über die Herkunft der Charaktere verraten wurde. Dies gab der Serie einige Möglichkeiten, den Charakteren ihren eigenen Stempel aufzudrücken.

Also habe ich einen Teil dieser Freiheit genutzt, um KI-Porträts basierend auf den Informationen zu erstellen, die ich gefunden habe:

1. Königin Rhaenyra Targaryen in der HBO-Serie House of the Dragon:

Königin Rhaenyra Targaryen
Königin Rhaenyra Targaryen © HBO

Während die Serie gut mit den charakteristischen Haaren und dem blassen Teint der Targaryen zu funktionieren scheint, scheint sie sich auch von den lila Augen wegzubewegen, die für die Targaryens gleichbedeutend sind. Im Verlauf der Serie sehen wir, wie sich Rhaneyra von einer sorglosen, rebellischen Prinzessin zu jemandem entwickelt, der ihre Pflicht als Erbin versteht. Und sie geht von Prinzessin zu Königin, bereit, Gerechtigkeit für das zu bekommen, was ihr gestohlen wurde. Ihr Auftreten war immer königlich und elegant, wie die meisten Charaktere aus prominenten Häusern.

Auch Lesen :  JUDY WEISS: Nach 10 Jahren gibt es endlich wieder neue Musik von ihr

Rhaenyra Targaryen Erstellt mit KI:

Erschaffe Rhaenyra Targaryen mit KI.
Rhaenyra Targaryen © BuzzFeed über ArtBreeder / artbreeder.com

In den Büchern wird Rhaenyra nach ihrer dritten Schwangerschaft als „dick und dick in der Taille“ beschrieben. Um ehrlich zu sein, bin ich total für eine Königin, die den Eisernen Thron beansprucht, aber ansonsten liebe ich Emma D’Arcys Darstellung von Rhaenyra. Hey, es gibt immer die nächste Staffel, also kann Emma ein paar Pfunde mehr für die Rolle zulegen.

2. Queen Alicent Hightower in der HBO-Serie House of the Dragon:

Queen Alicent Hightower
Königin Alice Hightower © HBO

Die Serie zeigt beide Versionen von Alicent als eine schöne, pflichtbewusste Frau, die alles für die Menschen tun würde, die sie liebt. In der Mitte der Serie sehen wir, wie er sein ikonisches grünes Outfit anzieht, während er die Regeln der politischen Spiele lernt, die sein Vater seit Jahren spielt, und sich durchsetzt. Sie ist elegant und würdevoll, im Gegensatz zu ihrer etwas rebellischen Finalistin Rhaenyra.

Erstellt mit Alicent Hohenturm AI:

Erstellt mit Alicent Hohenturm AI
Alicent Hohenturm © BuzzFeed über ArtBreeder / artbreeder.com

Das Buch geht nicht wirklich auf Queen Alicents Aussehen ein und beschreibt sie als “schlank und schön”, was auch in der Serie gezeigt wird. Im Gegensatz zu Rhaenyra behielt sie ihre Würde und Schönheit während des Bürgerkriegs und der Schwangerschaft. Letzterer hat zugenommen und wirkt aufgrund seiner Erfahrungen hart, was verständlich ist, wenn Sie das Staffelfinale gesehen haben.

3. Daemon Targaryen in der HBO-Serie „House of the Dragon“:

Targaryen-Dämon
Dämon Targaryen © HBO

House of the Dragons Daemon hat sich als der ultimative Antiheld erwiesen. Ein Charakter, von dem Sie nicht wissen, ob Sie ihn anfeuern wollen oder nicht. Jedes Mal, wenn er auf die Leinwand kommt, bin ich gespannt, was für verrückte Dinge er als nächstes tun wird. Es passt, dass er im Team Black ist, denn seine Raserei ist so dunkel wie sein Banner. Dennoch verfügt er über ein Charisma und einen Sinn für Loyalität, der es ihm ermöglicht, nicht nur die Unterstützung seines königlichen Bruders zu genießen, sondern auch bei Frauen beliebt zu sein.

Erstellt mit Daemon Targaryen AI:

Targaryen-Dämon
Daemon Targaryen © ArtBreeder / artbreeder.com über BuzzFeed

Damon beschrieb “Fire and Blood” als “schneidig”, was schwer zu übersetzen ist, aber “sehr attraktiv, selbstbewusst und stilvoll” bedeutet. Dieselbe Attraktion ist für alle Matt Smith-Fans auf dem Bildschirm eingetroffen. Das Buch geht mehr auf seine Persönlichkeit als auf sein Aussehen ein, obwohl wir verstehen können, dass er als Targaryen-Prinz Macht und Schönheit besaß, die er sicherlich ausnutzte. Er wird als ehrgeizig, mutig und aufbrausend beschrieben, was sich zum Glück auf der Leinwand wunderbar überträgt.

4. Ser Kriston Kraut in der HBO-Serie House of the Dragon:

Ser Kristen Kraut
Ser Kriston Herb © HBO

Diese Lowborn-Nacht sorgte in der ersten Staffel für Aufsehen. Er beginnt die Serie als gutaussehender, ehrenhafter Ritter und verwandelt sich dann in einen verbitterten, kaltblütigen Idioten, nachdem Rhaenyra seinen Vorschlag abgelehnt hat. Er hat sich in dieser Saison mehr als einmal schlecht benommen, und so süß er auch ist, es ist schwer, den Charakter nicht dafür zu hassen, dass er die Art und Weise ändert, wie er seinen Ex-Freund und seine Familie behandelt.

Auch Lesen :  Reggaeton, Salsa, Merengue in der Karibik: Puerto Rico ist voller Musik

Aus diesem Grund haben wir einen Artikel mit dem Titel „Ich finde es toll, wie sehr alle Ser Kristen Kraut von House of the Dragon hassen“ geschrieben.

Erstellt mit Ser Christen Kraut AI:

Erschaffe Ser Kriston Kraut mit KI
Ser Kriston Kraut © BuzzFeed über ArtBreeder / artbreeder.com

Obwohl Fabian Frankel nicht die in den Büchern beschriebenen „hellgrünen Augen“ hat, scheinen seine „rabenschwarzen Haare“ und sein Charme in die Serie eingeflossen zu sein, ebenso wie seine schäbige Persönlichkeit. Da er im KI-Portrait blass ist, seine dornische Abstammung aber in den Büchern nicht erwähnt wird, ist es nur logisch, dass Kristen in „House of the Dragon“ so aussieht, als hätte sie viele Haare im Vergleich zu ihrem „Feuer und Blut“ etwas Sonne.

5. Rhaenys Targaryen in der HBO-Serie House of the Dragon:

Rhaenys Targaryen
Rhaenys Targaryen © HBO

„The Queen That Never Was“ sieht in der Serie ganz anders aus als in „Fire and Blood“. Rhaenys ist dafür bekannt, „schwarzes Haar und hellviolette Augen“ zu haben, und hat seine schwarzen Haare, wenn auch mit weißen Strähnen, mit zunehmendem Alter behalten. Es sieht so aus, als hätte sich die Serie für das silberne und blonde Äquivalent der Targaryens entschieden. Neben den Söhnen von Rhaenyras wollte ich einen dunkelhäutigen Targaryen sehen. Obwohl sie anders aussieht, hat Rhaenys aus House of the Dragon immer noch diesen furchtlosen und stolzen Charakter, der sie zu einer beeindruckenden und furchterregenden Targaryen macht.

Erstellt mit Rhaenys Targaryen AI:

Erschaffe Rhaenys Targaryen mit KI.
Rhaenys Targaryen © BuzzFeed über ArtBreeder / artbreeder.com

Im KI-Portrait sticht er unter den „Schwarzen“ als einer der wenigen Targaryens mit schwarzen Haaren hervor. Ich würde diesen Kontrast gerne auf dem Bildschirm sehen, wenn man bedenkt, wie bereit sie ist, ihre Familie zu unterstützen, obwohl sie sich von Rhaenyra etwas benachteiligt fühlt.

6. Viserys Targaryen in HBOs „House of the Dragon“:

Viserys Targaryen
Viserys Targaryen © HBO

Vergleiche zwischen der Buchversion und der Serie von King Viserys sehen sehr ähnlich aus, obwohl er in einigen Fällen viel jünger ist. Insbesondere als seine Frau Emma stirbt, ist er Ende 20, während er in der Show eher Anfang 40 auftritt. Dies hat es der Serie möglicherweise ermöglicht, Paddy Considines Darstellung von König Viserys konsistent zu halten, ohne die Schauspieler wechseln zu müssen, wie sie es bei den Kindern getan haben.

Auch Lesen :  GameStar präsentiert die neue Tour der Metal-Legenden

Erstellt mit Viserys Targaryen AI:

Erstellen Sie Viserys Targaryen mit KI.
Viserys Targaryen © BuzzFeed über ArtBreeder / artbreeder.com

Im Laufe der Zeit sehen wir, dass Viserys an einer Krankheit leidet, obwohl er in den Büchern “pummelig und sympathisch” wird, einen “buschigen silbernen und goldenen Schnurrbart” bekommt und an Gewicht zunimmt, anstatt durch seine Krankheit abzunehmen. Ich kann verstehen, warum die Serie dies betont, was dazu führt, dass Viserys süchtig nach Mohnmilch wird. Dies führt ihn dann zu seinem letzten Gespräch mit Alicent, das sich als das ultimative Missverständnis herausstellt, das zu einem großen Bürgerkrieg führt.

7. Mysaria in HBOs „House of the Dragon“:

Maisaria
Mysaria © HBO

Maisaria hat sich in House of the Dragon als „Meisterin der Flüsterer“ erwiesen, und obwohl wir ihre Herkunft nicht kennen, spricht ihr charismatisches Auftreten Bände für jemanden, der ihre Stadt gut kennt. Die Leistung und Schönheit der Schauspielerin Sonoya Mizuno verleihen dieser Figur etwas Mysteriöses und Mysteriöses, denn wir wissen, dass jeder, der spioniert, Informationen hat. Diese Informationen können je nach Person hilfreich oder schädlich sein.

Mysaria wird mit KI entwickelt:

Mysaria wird mit KI entwickelt.
Mysaria © BuzzFeed über ArtBreeder / artbreeder.com

“The White Worm” scheint seinen Namen aufgrund seiner Hautfarbe in die Bücher bekommen zu haben, obwohl nicht viel über seine Herkunft gesagt wird. Das bedeutet, dass das KI-Porträt nur in einem Punkt richtig ist: ihrer Hautfarbe. Ich muss zugeben, dass mich die weißen Haare und die violetten Augen nicht gestört haben.

8. Laner Velerion in der HBO-Serie House of the Dragon:

Lenore Valerione
Laenor Velaryon © HBO

Es gibt einige Kontroversen über Valerions Hautfarbe, obwohl sie in den Büchern nicht erwähnt wird. Es zeigt eher die Illegitimität von Rhaenyras Söhnen als ihre dunklen Haare, was meiner Meinung nach der Geschichte hilft. Lenore wurde mit “Adlernase, silbernem Haar und violetten Augen” beschrieben. Auch wenn wir wie Rhaenys nur silbernes Haar bekommen, wünschte ich, wir hätten ihn mit lila Augen sehen können.

Erstellt mit Laenor Velaryon AI:

Lenore Valerione
Laenor Velaryon © ArtBreeder / artbreeder.com über BuzzFeed

Wie Sie in der Buchversion sehen können, ist er, obwohl er nach meinem Geschmack gekleidet ist, genauso schön. Zugegeben, dieses Portrait wirkt eher wie ein Fotoshooting als der dreckige, kampferprobte Laner der Serie. Sein Haar sieht sehr sauber aus, während die Baldrianer in House of the Dragon ihre Haare flochten, vielleicht die Auswirkungen ihrer Seereise und Salzwasser, das sich in ihren Dreads verfangen hat.

Wie haben Ihnen diese Vergleiche gefallen? Denkst du, die Serie hätte näher an den Büchern bleiben sollen? Lass es mich in den Kommentaren wissen.

Wenn Sie vom Staffelfinale genauso überrascht waren wie ich, können Sie jetzt unseren Artikel 58 Gedanken zu House of the Dragon Episode 10 lesen.

Dieser Beitrag wurde aus einem Beitrag von Joshua Correa übersetzt.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button