E.M.P. Merchandising Handelsgesellschaft mbH (EMP): Dr. Jan M. Fischer übernimmt als …

EMP Merchandising HGmbH

EMP Merchandising Handelsgesellschaft mbH (EMP): Dr.  Als Chief Operating Officer übernimmt Jan M. Fischer die Gesamtverantwortung für das operative Geschäft

Lingen/Emsland (ots)

Während des kontinuierlichen Wachstums des EMP-Geschäfts und der fortschreitenden Integration der Merchandise-Aktivitäten in die Warner Music Group (WMG) hat Dr. Jan M. Fischer trägt als Chief Operating Officer (COO) die Gesamtverantwortung für das operative Geschäft von EMP. In seiner ursprünglichen Funktion als Chief Financial Officer (CFO) hat Dr. Bereits in der Geschäftsführung verantwortet Jan M. Fischer die Bereiche Finanzen, Logistik und Kundenservice, IT und Personal. In seiner neuen Funktion wird er auch die Abteilungen Sales & Marketing sowie Procurement & Scheduling verantworten und damit für das gesamte operative Geschäft von EMP bei der Warner Music Group verantwortlich sein.

Auch Lesen :  Neue Regeln für Rente mit 63 – Das müssen Rentner jetzt zwingend beachten

Ernst Trapp, President of Global E-Commerce, Retail and Licensing bei WMG und Chief Executive Officer (CEO) von EMP, sagt: „Ich gratuliere Jan ganz herzlich und freue mich, dass er diese verantwortungsvolle Position übernimmt. Dass er dafür der Richtige ist, hat er bereits in der Vergangenheit mit seinen Leistungen und Verdiensten für die EMP bewiesen.“ Dr. Jan M. Fischer ergänzt: „Ich freue mich sehr, in meiner neuen Rolle als Chief Operating Officer das EMP-Geschäft operativ zu führen, weiter auszubauen und unseren Kunden ein noch besseres Einkaufserlebnis zu bieten.“

Auch Lesen :  Soziales - Debatte um Bürgergeld - FDP macht Kompromissangebot - Wirtschaft

EMP ist Europas E-Commerce-Unternehmen Nummer 1 für Rock-, Entertainment- und Gaming-Merchandise und bringt mit seinen Aktivitäten in 18 europäischen Ländern, mehr als 6 Millionen versendeten Paketen jährlich und seinen fast 700 Mitarbeitern Fans näher an ihre alltäglichen Idole und Helden heran. Das äußerst beliebte Kundenbindungsprogramm EMP Backstage Club, zahlreiche Initiativen von Künstlern, Marken und Franchiseunternehmen aus aller Welt sowie auf EMP-Kunden zugeschnittene Eigenmarken bilden die Basis für ein unvergleichliches Direct-to-Consumer-Erlebnis. EMP gehört seit 2018 zur Warner Music Group und ist die größte Merchandise-Sparte innerhalb der Gruppe.

Auch Lesen :  „Wir bieten Aufstiegschancen für Quereinsteiger“

Medienkontakt:

Stephanie Wacht, +49 591 9143-683, [email protected]
Sonja Schlicht, +49 511 16998916, [email protected]
Morti Uhlig, +49 511 16998918, [email protected]

Originalinhalt von: EMP Merchandising HGmbH, berichtet news aktuell

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button